wXw Unified World Wrestling Championship wechselt erneut

  • 30 August, 2015
  • geschrieben von 
  • Gelesen 702 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Der alte Champion ist der neue Champion: Nur einen Tag nach seinem Titelverlust an Bad Bones John Klinger hat Karsten Beck wieder den wXw-Thron erklommen. Bei der Fan Appreciation Night in Oberhausen gewann der König der Catcher die wXw Unified World Wrestling Championship in einem Three-Way-Match gegen Bones und Indy-Superstar AJ Styles. Beck pinnte Bones nach einem Piledriver.

Letzte Änderung am Samstag, 05 September 2015 19:10

Kalender

« Januar 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31