CM Punk zu AEW: Jetzt wird das Wrestling-Comeback ernst! Empfehlung

  • 28 Juli, 2021
  • geschrieben von 
  • Gelesen 606 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Gerüchte hat es über die Jahre viele gegeben, jetzt könnte sich für CM Punk womöglich tatsächlich ein Wrestling-Comeback anbahnen – und angeblich zieht es den Kult-Wrestler eher zu All Elite Wrestling (AEW) als Ex-Arbeitgeber WWE. Müssen die Fans AEW All Out 2021 besonders im Blick behalten?

Update (21. August 2021): Es ist soweit! CM Punk hat sein Wrestling-Comeback und sein AEW-Debüt gefeiert - so lief der Auftritt bei AEW Rampage!

Weiter zur bisherigen Meldung: Wie Fightful.com berichtet, ist CM Punk in laufenden Verhandlungen über eine Rückkehr in den Wrestling-Ring. Das wahrscheinlichste Ziel für ihn sei AEW. Aber langsam: Noch ist kein Vertrag unterschrieben, noch gibt es keinen Zeitplan oder gar ein Comeback-Datum, auch die kreativen Pläne seien noch nicht geklärt. Der Wrestling Observer bestätigt die Gespräche, der Stand sei aber unklar.

CM Punk zu AEW? WWE-Verantwortliche erwarten den Wrestling-Star bei der Konkurrenz

Am Ende wieder nur ein Gerücht? Abwarten. Noch gibt es keine Bestätigung von All Elite Wrestling, aber Hinweise von einer anderen Seite: Dem Fightful-Bericht zufolge würden einige Verantwortliche bei WWE bereits davon ausgehen, dass CM Punk bei AEW landet, also beim größten WWE-Konkurrenten. Das entspräche auch einem Korb für die WWE, die Wrestling-Promotion, die Punk Anfang 2014 im Streit verlassen hatte.

Seit seinem WWE-Abgang hatte CM Punk viel gemacht. Er hatte sich im Mixed-Martial-Arts versucht, hat an Comics gearbeitet und in Filmen mitgespielt. 2019 hatte er sogar ein Quasi-Comeback bei WWE, als er unter Vertrag beim TV-Sender FOX bei der Wrestling-Talk-Show WWE Backstage als Analyst auftrat. Einmal mischte er sogar unerkannt unter einer Maske eine Indy-Wrestling-Show auf. Nur eines hat Punk seit 2014 nicht gemacht: ein echtes Match bestritten.

CM Punk zu All Elite Wrestling? Feiert er sein Debüt bei AEW All Out 2021?

Denn eigentlich schien CM Punk mit dem Wrestling abgeschlossen zu haben. Den bisherigen Avancen von All Elite Wrestling, dessen Boss Tony Khan den Wrestler von Anfang unter Vertrag nehmen wollte, zeigte er die kalte Schulter. Hat sich das inzwischen geändert? Finanziell dürfte sich das Angebot des Milliardärs-Sohns mit Sicherheit lohnen. Und vielleicht reizt Punk auch das Projekt AEW – gerade jetzt, wenn die Beschränkungen in der Corona-Pandemie gelockert werden und die Fans wieder Einzug in die Hallen halten.

Man kann sich nur vorstellen, wie gigantisch die Zuschauer-Reaktionen ausfallen würden, wenn der bei vielen Fans immer noch kultisch verehrte CM Punk wirklich sein Debüt bei All Elite Wrestling feiert – gerade in dessen Heimatstadt Chicago. Und ausgerechnet vor den Toren der Metropole steigt am 5. September die Großveranstaltung AEW All Out 2021. Es wäre der perfekte Zeitpunkt. Allerdings gibt es jedes Jahr vor All Out in Chicago Gerüchte um CM Punk. Ob dieses Mal mehr dran ist?

Update (17. August 2021): Am Freitag soll es soweit, es kann nicht mehr nicht passieren! Bei AEW Rampage soll CM Punk sein Debüt für All Elite Wrestling feiern - hier alle gesammelten Hinweise zur Beweisführung!

Letzte Änderung am Samstag, 21 August 2021 06:31

Kalender

« September 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30