T-Bone Topic: My girl loves John Cena more than me

  • 23 März, 2014
  • geschrieben von 
  • Gelesen 577 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

standpunkt

Zugegeben, der Titel hat nicht allzu viel mit dem Inhalt zu tun, aber ich musste einfach mal die Kreativität der Fans in Sachen Schilder  hervorheben. Die hat inzwischen die Kreativität des Writingteams bei weitem überstiegen.

Und wer liebt John Cena außerdem? San Antonio liebt John Cena! Die Texaner erinnerten mich diese Woche an diese Szene:

Alle müssen sie Individuen sein, alle das große Babyface ausbuhen, nur die San Antonionesen nicht. Unter anderem liegt das an jemandem, der in Sachen Gehirnwäsche und Psychotricks, um Menschen nach seiner Pfeife tanzen zu lassen, wesentlich mehr drauf hat, als Brian: Bray Wyatt. San Antonio ist ohne es zu bemerken den Bussarden gefolgt.

Wyatt muss nicht einmal seinen Gegner verbal angreifen, um ihn beim Publikum over zu bringen. Schon zu Beginn des Segments bei RAW, als er nur über seine eigene Kindheit schwadroniert, kommen Cena-Chants auf – nur Positive, wohlgemerkt. Etwas, was man wenn ich mich recht erinnere, seit seiner Fehde 2006 mit Edge nicht mehr gehört hat.

Dann packe man noch eine Prise Menschlichkeit und Angst für Cena dazu und man sieht: Der Kerl kann durchaus funktionieren. Die Jubiläums-WrestleManias sind schließlich dafür bekannt, eine neue Ära einzuleiten. Schon bei WrestleMania I, als Mr. T zusammen mit... nein halt. Blondie hat ja schon vorher im Main Event herumgewurstelt.

Aber bei WM X, als Bret Hart zum ersten Mal... nein das stimmt auch nicht. Na gut, dann bleibt WrestleMania XX mit dem hochemotionalen Ende von Chris Benoit und Eddie Guerrero als Hoffnung. Cena hat Platz gemacht und WWE hat einen super Job erledigt, alles für ein hochemotionales Ende von WrestleMania XXX vorzubereiten. Nun bleibt nur noch die Hoffnung, dass sie das ganze auch nutzen...

{fcomment}

Letzte Änderung am Dienstag, 25 März 2014 09:35

Kalender

« September 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30