T-Bone Topic: Jerry, Jerry, Jerry

  • 07 September, 2014
  • geschrieben von 
  • Gelesen 790 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Letzten Montag wunderte ich mich noch über die Ankündigung für Jerry Springer diese Woche bei RAW (nicht böse sein, aber ich war mir nichtmal sicher, ob der nicht schon den Weg in die Gruft angetreten hat), da klärt mich Heelbook heute Abend nochmal schnell auf: Am Montag herrscht wieder Rating-Konkurrenz von der NFL.

Richtig gelesen. Jerry Srpinger soll den Ratings auf die Sprünge helfen. Hulk Hogan schafft es nicht, Shawn Michaels schafft es nicht, Aaron Paul schafft es nicht, aber der Altmeister der Talkshows wird vermutlich mit einer gescheiterten Versöhnung zwischen Brie und Nikki Bella inklusive „versehentlichem“ Nippelgate alles richten.

Kann mal bitte jemand das Karussell anhalten? Nachdem WWE im vergangenen Jahr eigentlich auf einem ganz guten Weg war, drehen wir uns die letzten Wochen wieder nur im Kreis. Die Midcard liefert solide Unterhaltung, doch der Main Event läuft und läuft und läuft wie ein Duracell-Hase, dem schon die Batteriesuppe aus dem Rücken läuft.

Ich mag nicht. Das Internet mag nicht mehr. Roddy, sag du uns, sollte sich die WWE mit uns anlegen?

Letzte Änderung am Sonntag, 07 September 2014 21:38

Kalender

« September 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30