Throw(way)back Thursday: Vader in Deutschland

  • 29 Januar, 2015
  • geschrieben von 
  • Gelesen 798 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

wXw-Geschäftsführer Tassilo Jung meinte in unserer Interview-Reihe, momentan sei eine gute Zeit für Wrestling in Deutschland, vielleicht sogar für den nächsten Wrestling-Boom. Dem wollen wir hier natürlich nicht im Wege stehen und wir haben ein bisschen in der Mottenkiste gegraben.

Anno 1989 war ein 400 Pfund-Koloss aus den Staaten in Deutschland zu Besuch: Vader, damals noch als Bull Power unterwegs, verteidigte seinen CWA Championship gegen Otto Wanz, dessen Name tatsächlich erst vor kurzem im WWE TV beim Royal Rumble von JBL erwähnt wurde (manche Kommentatoren machen doch ihre Hausaufgaben).

Wer auf modernes Wrestling steht, kann sich das hier wohl sparen. Ich glaube, ich habe ganze 5 echte Moves gezählt. Dem kläglichen Rest, der entweder einen Oldschool-Fight zwischen zwei toughen Kerlen genießen kann oder einfach nur geschichtsversessen ist, wünsche ich viel Spaß:

Letzte Änderung am Donnerstag, 29 Januar 2015 11:36

Kalender

« September 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30