Montag, 12 August 2013 00:22

SummerSlam Countdown: Das Jahr 2005

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Summerslam-Special

Mit einer Olympia-Medaille und einem Umschlag mit Sorgerechtsunterlagen standen beim SummerSlam 2005 eher ungewöhnliche Dinge als Matchziele auf der Card. So ist es wohl auch nur konsequent, dass kein Championship-Match den Main Event bildete, sondern in Tradition der 1980er und frühen 1990ern die Titelmatches eher Randgeschehen waren. Stattdessen stand ein Mann im Main Event, der auch damals schon die Shows dominierte: Hulk Hogan. Sein Gegner war Shawn Michaels.

2005
Wann?

21.August 2005

Wo?
Washington, D.C. MCI Center
(18.156 Zuschauer)

Auf dem Plakat

  • Hulk Hogan
  • Shawn Michaels

Mottos des SummerSlam 2005   

Hogan vs. Michaels: For the First Time Ever.

Matches

Sunday Night Heat     
Chris Masters vs. The Hurricane /w Rosey & Super Stacy
Sieger: Chris Masters

WWE United States Championship - Match
Orlando Jordan (c)     vs. Chris Benoit
Sieger und neuer Champion: Chris Benoit

Edge /w Lita vs. Matt Hardy
Sieger: Edge

Ladder Match um das Sorgerecht für Dominick
Rey Mysterio vs. Eddie Guerrero     
Sieger: Rey Mysterio

Match um Kurt Angles olympische Goldmedaille
Kurt Angle vs. Eugene /w Christy Hemme
Sieger via Submission: Kurt Angle

Randy Orton /w "Cowboy" Bob Orton vs. The Undertaker
Sieger: Randy Orton

WWE Championship - Match
John Cena (c) vs. Chris Jericho
Sieger: John Cena

No Holds Barred - Match und die World Heavyweight Championship
Batista (c) vs. John "Bradshaw" Layfield
Sieger: Batista

Main Event
Hulk Hogan vs. Shawn Michaels
Sieger: Hulk Hogan

{fcomment}

 

Gelesen 715 mal Letzte Änderung am Dienstag, 13 August 2013 19:02

Kalender

« Januar 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31