WWE: RAW - Ergebnisse vom 30.03.2015

  • 31 März, 2015
  • geschrieben von 
  • Gelesen 1366 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Die RAW-Ausgabe nach WrestleMania ist meist eine besondere - das Publikum, das aufgrund der vielen "Pilgerfahrten" zur WrestleMania meist auch am Montag noch bunt gemischt ist, ist quasi unbrechenbar. So auch in diesem Jahr?

Brock Lesnar, der bei WrestleMania seinen Titel verloren hat, eröffnet die Show gemeinsam mit seinem Manager Paul Heyman.

Heyman bezeichnet Lesbar als "Most Non-PG Ass Kicker of the PG Era" und will erklären, was bei WrestleMania geschehen ist. Und auch wenn Roman Reigns sein Fett weg bekommt (er stamme von menschenfressenden Vorfahren ab), zollt Heyman ihm im Namen seines Klienten auch Respekt.

Nichts dergleichen hat er aber für Seth Rollins übrig, der eincashte und leichtes Spiel mit Lesnar hatte. Er drohnt sogar an, den Titel über eine Gerichtsverhandlung zurückzuholen. Doch Brock mag offenabr keine Anwälte und werde diesen Schritt nicht gehen. Statt dessen werde es ein Rückmatch geben. Und zwar nicht irgendwann, sondern jetzt.

Stephanie McMahon kommt heraus und lobt zunächst mal WrestleMania ausgibig. Sie eröffnet dem Publikum (und Brock und Paul), dass Seth Rollins gar nicht da sei, da er nach New York habe reisen müssen, um als Champion in der Today Show aufzutreten. Er sei noch unterwegs.

Im ersten Match geht es dann um den Intercontinental Title

WWE Intercontinental Championship (Wade Barrett als Gastkommentator)
Daniel Bryan (c) vs. Dolph Ziggler
Sieger: Daniel Bryan

Nach dem Match schlägt Barrett hinterrücks Daniel Bryan, wird aber von Sheamus aufgehalten, der zum Ring kommt. Er schaut nach Bryan, doch als der aufsteht, kassiert er den Brogue Kick. Nach einigem Hin und Her steckt auch Ziggler einen ein. Sheamus is back.

Das zweite Match ist ein Multi-Men - Match
Cesaro, Tyson Kidd, Konnor & Viktor (w/Natalya) vs. Kalisto, Sin Cara, Big E & Kofi Kingston (w/Xavier Woods)
Sieger: Kalisto, Sin Cara, Big E & Kofi Kingston

Seth Rollins scheint zwischenzeitlich gelandet und weiter geht es ums große Gold

Seth Rollins (c) (w/Noble & Mercury) vs. Brock Lesnar (w/Paul Heyman)
Das Match findet nicht statt, Rollins will den Gürtel nicht abgeben und teilt mit, dass Brock sein Rückmatch zwar bekomme - aber sicher nicht heute. Daraufhin läuft Lesnar etwas Amok, was letztlich dazu führt, dass es suspendiert wird.

Damien Sandow vs. Stardust
Sieger: Damien Sandow

Nach dem Match greift Miz Sandow an.

Curtis Axel kündigt an, dass AxelMania nun vorbei sei und die Road to AXTREME Rules nun starte.

Adrian Neville vs. Curtis Axel
Sieger: Adrian Neville

John Cena darf sich uns seinen Titelgewinn feiern, muss aber direkt gegen Dean Ambrose ran.

United States Championship
John Cena (c) vs. Dean Ambrose
Sieger: John Cena

Nach dem Match gibt es ein Shakehands.

Seth Rollins wird zur Suspendierung Lesnars befragt, er findet, der Mann sei außer Kontrolle. Er selbst habe nichts falsches getan, nur sein Recht auf einen Titleshot eingelöst, das er sich verdient habe. Orton taucht auf und erinnert Rollins daran, dass er ihn besiegt habe, bevor er den Koffer eingelöst habe. Er habe ihm mit dem RKO fast den Kopf abgerissen. Und abgesehen davon habe er, Randy, nie sein Rückmatch bekommen.
Kane und Big Show kommen hinzu und unterstützen ihren Authority-Kumpel.

AJ Lee, Paige & Naomi vs. Natalya & The Bella Twins
Siegerinnen: AJ Lee, Paige & Naomi

Ryback möchte gerne ein Stückchen Authority zum Abendessen.

Goldust vs. Rusev
Sieger: Rusev

Seth Rollins, Kane & Big Show vs. Randy Orton, Ryback & Roman Reigns
Sieger: Randy Orton, Ryback & Roman Reigns

Kalender

« August 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31