WWE: Ergebnisse zu Payback 2015

  • 18 Mai, 2015
  • geschrieben von 
  • Gelesen 1027 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Ergebnisse zu WWE Payback 2015:

Kickoff Pre-Show

R-Truth vs Stardust
Sieger: R-Truth

The Ascension (Konnor & Viktor) vs The Meta Powers (Curtis Axel & Damien "Macho Mandow" Sandow)
Sieger: The Ascension nach Fall of Man an Damien Sandow

 

Hauptshow

Sheamus vs Dolph Ziggler
Sieger: Sheamus via Pinfall nach dem Brogue Kick
Ziggler konnte Sheamus vorher im Match sein Hinterteil ins Gesicht drücken, als der Ire in der Ringecke saß. Diese Strafe stand ja noch aus, nachdem sich Sheamus nach seiner Niederlage bei Extreme Rules davor drücken konnte.

WWE Tag Team Championship
2 out of 3 Falls Match
New Day (Big E & Kofi Kingston (w/ Xavier Woods)) (c) vs Cesaro und Tyson Kidd (w/Natalya)
Erster Fall: Cesaro & Tyson Kidd nach der Cesaro Swing/Dropkick Kombination von Cesaro & Kidd an Kingston.
Zweiter Fall: New Day nach der Big Ending/Splash Kombination von Big E & Kingston an Kidd.
Dritter Fall: New Day durch Einroller von Xavier Woods an Cesaro.
Sieger: New Day
Schon nach dem ersten Fall verlangte Woods lautstark nach den "Freebird Rules" und wollte wohl mit einem seiner Partner tauschen und selber weiter als Aktiver in das Match gehen. Am Ende brach dann im Ring ein kleines Chaos aus, Woods rollte sich in den Ring und rollte Cesaro zum siegbringenden letzten Fall ein. Der Referee hat nicht gemerkt, dass Woods und nicht Kingston Cesaro eingerollt hat.

Bray Wyatt vs Ryback
Sieger: Bray Wyatt via Pinfall nach dem Sister Abigail.
Direkt vor der entscheidenden Aktion wurde Ryback von Wyatt in die Ringecke gestoßen, bei der das Polster abgerissen war.

United States Championship
I Quit Match
John Cena (c) vs Rusev (w/ Lana)
Sieger: John Cena via Stipulation.
Nach einem harten Match ging John Cena im Accolate von Rusev KO. Da er nichts sagen konnte, ging das Match weiter. Rusev löste das oberste Ringseil, kippte Cena Wasser über das Gesicht, damit er wieder wach wird, und wollte dann mit dem Stahlbolzen der Ringseilverankerung auf Rusev losegehen. Das Wasser hat Cena aber wieder so topfit gemacht, dass Cena den heranstürmenden Rusev in den STF kontern konnte. Cena nutzte dabei das Ringseil um den Griff zu verstärken. Rusev sagte nie "I Quit" in das Mikro des Referee. Er brachte ein paar Sätze auf russisch oder bulgarisch heraus und am Ende sagte eine besorgt aussehende Lana dem Referee, dass Rusev aufgegeben hätte.

The Bella Twins (Nikki & Brie Bella) vs Naomi & Tamina
Sieger: Naomi & Tamina via Pinfall von Naomi an Nikki Bella.

Rusev schimpft Backstage mit Lana und schickt sie dann raus aus der Umkleidekabine.

King Barrett vs Neville
Sieger: Neville via Countout.
Nach einem High Flying Move von Neville auf Berrett, der sich außerhalb des Rings befindet, zählt der Referee beide Akteure an. Der King hätte es zurück in den Ring schaffen können, lässt es dann aber lieber bleiben und lässt sich auszählen.
Kaum hat sich Neville im Ring von Barrett abgewendet, stürmt dieser in den Ring und attackiert Neville. Nachdem King Barrett Neville außerhalb des Rings gegen die Ringabsperrung geworfen hat, lässt sich Barrett Krone, Mantel und Zepter reichen und feiert sich. Doch Neville ist wieder im Ring, verpasst King Barrett einen German Suplex und dann noch den Red Arrow.

WWE World Heavyweight Championship
Fatal Four Way MatchSeth Rollins (w/ J&J Security & Kane) vs Randy Orton vs Dean Ambrose vs Roman Reigns
Sieger: Seth Rollins via Pinfall nach dem Pedigree von Rollins an Randy Orton.
Randy Orton wurde im Match mit der Triple Powerbomb der kurzfristig wiedervereinten Shield Mitglieder durch das Kommentatorenpult gebombt. Als Rollins danach grinsend seine Faust für die typische Shield-Pose in die Mitte gehalten hat, sind Reigns und Ambrose auf ihren ehemligen Freund los gegangen.
Kane wurde zweimal mit einer Double Powerbomb (Triple Powerbomb nur ohne Rollins) auf Rollins gebombt, der auf dem anderen Pult lag. Nach der ersten Bomb ging das Pult nicht zu bruch. Die Zuschauer riefen laut "One more time". Ambrose und Reigns kamen dieser Bitte dann auch nach.
Die J&J Security sowie Kane griffen immer wieder in das Match ein und halfen dem Champion immer wieder.

Nach dem Match feiert sich Seth Rollins auf der Rampe und auch Triple H kommt noch heraus um mit zu feiern.

Letzte Änderung am Montag, 18 Mai 2015 05:03

Kalender

« Februar 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29