Ergebnisse zu NXT TakeOver: Toronto vom 19.11.2016

  • 20 November, 2016
  • geschrieben von 
  • Gelesen 643 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Am Vortag der Survivor Series stieg NXT TakeOver: Toronto. In jener Stadt endeten die Begegnungen wiefolgt:

Match Nr. 1
Bobby Roode besiegte Tye Dillinger via Pinfall.
Nach dem Glorios Drop war die Sache klar.

Match Nr. 2
Finale des Dusty Rhodes Tag Team Classic
The Authors of Pain (Akam & Rezar w/ Paul Ellering) besiegten TM-61 (Shane Thorn & Nick Miller) via Pinfall.
Paul Ellering war in einem Käfig über dem Ring eingesperrt. Die Autoren gewannen mit dem Last Chapter.

Match Nr. 3
NXT Tag Team Championship
2 out of 3 Falls Match
#DIY (Johnny Gargano & Tommaso Ciampa) besiegten The Revival © (Scott Dawson & Dash Wilder) - Titelwechsel!
1. Fall: Die Champions konterten Garganos Slingshot Spear mit der Shatter Machine zum 3-Count. (0:1)
2. Fall: Der Ausgleich erfolgte nach der Running-Knee-Kombo gegen Scott Dawson. (1:1)
3. Fall: Dawson und Wilder mussten simultan in einem Crossface und einem Fujiwara Armbar aufgeben. (2:1)

Match Nr. 4
NXT Women’s Championship
Asuka © besiegte Mickie James via Submission.
Die WWE-Veteranin musste sich in einem Crossface Chickenwing geschlagen geben.

Match Nr. 5
NXT Championship
Samoa Joe besiegte Shinsuke Nakamura © via Pinfall - Titelwechsel!
Joe warf den Champion auf die Ringtreppe und beendete das Match mit dem Muscle Buster.

Zum ausführlichen Bericht gelangt ihr hier.

Letzte Änderung am Sonntag, 20 November 2016 15:49

Kalender

« September 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30