WWE Money in the Bank 2017: Die Ergebnisse

  • 19 Juni, 2017
  • geschrieben von 
  • Gelesen 924 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Man nehme eine Leiter und ein paar Leute, die sich um einen Koffer kloppen, der an der Decke baumelt. Was bei Money in the Bank im Scottrade Center in Randy Ortons Heimatstadt St. Louis, Missouri geschah? Nun:

(Pre-Show)
The Hype Bros (Zack Ryder & Mojo Rawley)
besiegten The Colons (Primo & Epico) via Pinfall.
Primo musste sich nach dem Hype Ryder geschlagen geben.

Money in the Bank Ladder Match
James Ellsworth (w/ Carmella - ja, so rum) besiegte Natalya, Tamina, Becky Lynch und Charlotte Flair.
Ellsworth hängte in einem extrem unspektakulären Match den Koffer für Carmella ab.

WWE SmackDown Tag Team Championship
The New Day (Kofi Kingston & Big E w/ Xavier Woods) besiegten The Usos (Jimmy & Jey Uso) (c) via Countout - kein Titelwechsel!
Die Usos hatten nach einer Midnight Hour gegen Jey keinen Bock mehr und suchten das Weite. 

WWE SmackDown Women's Championship
Naomi (c) besiegte Lana via Submission.
Während des Matches tauchte Carmella mit ihrem Koffer auf, löste ihn aber nicht ein. Naomi gewann mit dem Bad Place.

Maria und Mike Kanellis (früher bekannt als Mike Bennett) feierten ihr Debüt bzw. Rückkehr.

WWE Championship
Jinder Mahal (c) (w/ Sunil & Samir Singh) besiegte Randy Orton via Pinfall.
Orton wischte mit den Sings die Ringside-Area auf und lief dann in einen Cobra Clutch Slam.

Breezango (Tyler Breeze & Fandango) besiegten The Ascension (Viktor & Konnor) via Pinfall.
Fandango entschied dieses Jobberhölle-Match mit einem Roll Up.

Money in the Bank Ladder Match
Baron Corbin besiegte Shinsuke Nakamura, AJ Styles, Dolph Ziggler, Kevin Owens und Sami Zayn


Zum ausführlichen Bericht der Show gelangt ihr hier.

Letzte Änderung am Samstag, 09 September 2017 21:07

Kalender

« Februar 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29