Ergebnisse zu NXT TakeOver: War Games

  • 19 November, 2017
  • geschrieben von 
  • Gelesen 824 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Heute Nacht stieg die Show des Nachwuchsbrands NXT vor der Survivor Series. Dies sind die Ergebnisse aus dem Toyota Center in Houston, TX:

Lars Sullivan besiegte Kassius Ohno via Pinfall.
Sullivan steckte alle Aktionen seines Gegners locker weg und gewann nach dem Freak Accident.

Aleister Black besiegte The Velveteen Dream via Pinfall.
In einem ziemlich coolen und sehr knappen Match gewann der Niederländer nach der Black Mass.

NXT Women's Championship (Titel vakant)
Ember Moon besiegte Nikki Cross, Kairi Sane und Peyton Royce via Pinfall.
Nach einem Double Eclipse gegen Royce und Cross holte sich Moon den vakanten Titel mit dem 3-Count gegen Cross.

NXT Championship
Andrade "Cien" Almas (w/ Selina Vega) besiegte Drew McIntyre (c) via Pinfall - Titelwechsel!
Vega griff mehrfach ins Match ein, aber letzten Endes gewann Almas nach einem Elevated DDT.

War Games Match
The Undisputed Era (Adam Cole, Bobby Fish & Kyle O'Reilly) besiegten SANitY (Eric Young, Alexander Wolfe & Killian Dain) und The Authors of Pain (Akam & Rezar w/ Paul Ellering) & Roderick Strong via Pinfall.
Nach einem langen Match pinnte Adam Cole Eric Young nach einem Shining Wizard mit einem Stuhl.

Zum ausführlichen Bericht gelangt ihr hier.

Letzte Änderung am Sonntag, 19 November 2017 04:30

Kalender

« Januar 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31