WWE Worlds Collide 2020: Match-Card und Infos

  • 23 Januar, 2020
  • geschrieben von 
  • Gelesen 1416 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Wenn Welten aufeinanderprallen: Am Vorabend des WWE Royal Rumble 2020 steigt WWE Worlds Collide mit Beteiligung von NXT und NXT UK. Hier findet ihr alle Matches auf der Card und die wichtigsten Infos zur Show vom 25. Januar 2020 aus Houston (Texas).

Du suchst mehr als nur den Vorbericht? Dann hier entlang: WWE Worlds Collide 2020 - Ergebnisse und Bericht

WWE Worlds Collide 2020: Matches auf der Card

Eight Man Tag Team Match
The Undisputed Era (Adam Cole, Roderick Strong, Kyle O'Reilly & Bobby Fish) vs. Imperium (WALTER, Alexander Wolfe, Marcel Barthel & Fabian Aichner)

NXT Women's Championship
Rhea Ripley (c) vs. Toni Storm

Singles Match
Finn Balor vs. Ilja Dragunov

Tag Team Match
#DIY (Johnny Gargano & Tommaso Ciampa) vs. Moustache Mountain (Tyler Bate & Trent Seven)

NXT Cruiserweight Championship
Angel Garza (c) vs. Isaiah Swerve Scott vs. Jordan Devlin vs. Travis Banks

Pre-Show
Singles Match
Kay Lee Ray vs. Mia Yim

Die Card kann sich noch verändern. Nur von der WWE bestätigte Matches gelistet.

WWE Worlds Collide: Uhrzeit, Live-Stream, TV

Wann und wo? WWE Worlds Collide steigt in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25. auf 26. Januar 2020, im Toyota Center von Houston (Texas). Beginn ist um 1 Uhr deutscher Zeit (MEZ). Die Kickoff-Pre-Show startet eine halbe Stunde vorher, also um 0.30 Uhr.

Wie kann ich schauen? WWE Worlds Collide 2020 kann man im Livestream auf dem WWE Network gucken, dem offiziellen Live-Streaming-Portal der WWE. Das Abo ist kostenpflichtig, für neue Abonnenten ist der erste Monat gratis. Nach der Live-Ausstrahlung ist der Pay-per-View (PPV) natürlich auch als Video on Demand verfügbar. Im deutschen Fernsehen/TV ist die Show nicht zu sehen.

WWE Worlds Collide II: NXT vs. NXT UK - Vorbericht

Zum zweiten Mal lädt die WWE zu WWE Worlds Collide ein, zum ersten Mal ist das Programm eine eigenständige Großveranstaltung. 2019 hatte die WWE zum ersten Mal Worlds Collide ausgerichtet. Damals zeichnete die Wrestling-Promotion das Special mit Beteiligung von NXT, NXT UK und 205 Live an zwei Tagen während des Royal Rumble Axxess Ende Januar auf, ausgestrahlt wurden die Matches (inklusive eines Turniers) in vier TV-Shows von Mitte April bis Anfang Mai auf dem WWE Network.

2020 wird das etwas anders. In diesem Jahr steigt das Event am Vorabend des WWE Royal Rumble 2020 und ist damit Ersatz für NXT TakeOver, da die TakeOvers inzwischen losgelöst von anderen WWE-Pay-per-Views stattfinden. Dieses Mal wird die Show außerdem live übertragen. Und 205 Live ist raus. Was gleich bleibt: Es werden wieder Welten aufeinandertreffen, es werden Roster gemischt, es werden Dream Matches ausgetragen - das Motto: NXT vs. NXT UK.

Imperium vs. Undisputed Era und Ilja Dragunov vs. Finn Balor auf der Card

Im besonderen Fokus steht das Eight Man Tag Team Match zweier großer Stables: Die Undisputed Era von NXT trifft auf Imperium von NXT UK, es ist das Duell zwischen NXT Champion Adam Cole und WWE United Kingdom Champion WALTER. Für die deutschsprachige Gruppierung Imperium wird es das bisher größte gemeinsame Match. Auch ein anderer in Deutschland bestens bekannter Mann steht im Spotlight: Der Dresdner Ilja Dragunov bekommt ein Singles Match mit Weltstar Finn Balor.

Es geht auch um Titel: Toni Storm fordert Rhea Ripley um die NXT Women's Championship heraus. Es ist ein Duell mit Vorgeschichte. Obwohl sich die beiden Wrestlerinnen bei den Mae Young Classic Tournaments 2017 und 2018 jeweils verpassten, haben sie schon einige Schlachten geschlagen. Rhea Ripley besiegte Toni Storm im Finale eines Turniers zur Krönung der ersten NXT UK Women's Champion, bei NXT UK TakeOver: Blackpool 2019 holte sich dann Storm von Ripley das Gold. Jetzt geht es um den NXT Women's Title, den Ripley vor Kurzem von Shayna Baszler gewonnen hatte.

Worlds Collide 2020: #DIY-Reunion gegen Moustache Mountain

Update (16. Januar 2020): Und jetzt steht noch ein absolutes Knaller-Match fest! Johnny Gargano und Tommaso Ciampa feiern eine Reunion als #DIY und treten gegen Moustache Mountain, bestehend aus Tyler Bate und Trent Seven, an. Liebe Leute, macht euch auch ein wahres Wrestling-Feuerwerk gefasst!

Außerdem steigt ein Fatal 4 Way Match um die NXT Cruiserweight Championship. Titelträger Angel Garza verteidigt sein Gold gegen drei andere Stars, die noch in Matches ermittelt werden (Update: Es sind Isaiah Swerve Scott, Jordan Devlin und Travis Banks). Offenbar nicht auf der Card steht das Finale des Dusty Rhodes Tag Team Classic.

Letzte Änderung am Sonntag, 26 Januar 2020 03:51

Kalender

« Februar 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29