WWE: Vince McMahon-Doku kommt zu Netflix – Release-Date offen

  • 03 November, 2020
  • geschrieben von 
  • Gelesen 716 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Gescheiterte Millionenprojekte, Gerichtsprozesse, Ehekrisen – und nebenbei der Aufstieg als mittelständischer Wrestling-Promoter zum milliardenschweren Vorsitzenden des unumstrittenen Weltmarktführers: Vince McMahon kennt viele Höhen und Tiefen. Bald spürt eine Doku-Serie auf Netflix dem Leben und Werk des WWE-Bosses nach.

Und das wird eine ziemliche Mega-Produktion. Die Dokumentation über Vince McMahon soll eine der teuersten Doku-Produktionen der Netflix-Geschichte sein. So berichtet es Nick Khan, seit Kurzem President & Chief Revenue Officer bei WWE, in einer Telefonkonferenz zum aktuellen Quartalsergebnis. Khan spricht von einem „bahnbrechenden Deal“.

Bekannt ist bisher, dass es sich um eine Mini-Serie mit vier Folgen handeln soll. Ein Veröffentlichungsdatum (Release Date) ist bisher genauso wenig bekannt wie der Titel oder die Themen, die die Episoden behandeln (und welche sie aussparen). Klar ist aber, dass die Dokumentation gemeinsam mit WWE Studios produziert wird – die WWE hat also ein Mitspracherecht. Es ist zu erwarten, dass sich der Inhalt eng an die WWE-Geschichtsschreibung hält.

Vince McMahon: Netflix-Doku-Serie statt Kinofilm über WWE-Boss

Regie führt Chris Smith, Sportjournalist Bill Simmons ist Executive Producer. Die WWE hat in der Vergangenheit bereits bei der vielbeachteten HBO-Dokumentation über Andre the Giant mit Wrestling-Fan Simmons zusammengearbeitet. Regisseur Smith zeichnete 2019 bei Netflix für den Film über das „Fyre Festival“ verantwortlich.

Derweil scheint die Produktion des Kinofilms über das Leben von Vince McMahon auf Eis zu liegen, berichtet WrestlingInc.com. Seit 2017 wird über das Biopic von TriStar Pictures gesprochen, das den Titel „Pandemonium“ tragen sollte, seit 2015 soll das Drehbuch bereits in Arbeit gewesen sein. Hollywood-Star Bradley Cooper sollte angeblich Vince McMahon spielen. Doch das scheint sich derzeit erledigt zu haben. Jetzt dürfen Wrestling-Fans also auf eine Netflix-Serie zum WWE-Boss warten.

(Titel-Foto: By Navy Petty Officer 2nd Class Dominique A. Pineiro - 161213-D-PB383-017, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=92900253)

Kalender

« Mai 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31