WWE Survivor Series 2021: Ergebnisse und Bericht zum Wrestling-PPV Empfehlung

  • 23 November, 2021
  • geschrieben von 
  • Gelesen 699 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)

Das Pay-per-View-Jahr ist 2021 früher beendet als sonst. Die WWE Survivor Series 2021 war die letzte Großveranstaltung. Hier findet ihr die Ergebnisse aller Matches und die wichtigsten Ereignisse der Wrestling-Show vom 21. November 2021 aus Brooklyn (New York) im kurzen Bericht.

Du suchst nur den Vorbericht? Dann hier entlang: WWE Survivor Series 2021 - Match-Card und Infos

WWE Survivor Series 2021: Ergebnisse der Matches

Kickoff-Pre-Show
WWE Intercontinental Champion vs. WWE United States Champion
Shinsuke Nakamura vs. Damian Priest
Sieger via DQ: Shinsuke Nakamura
Als sich Rick Boogs immer wieder mit Gitarren-Einlagen ins Match einmischt, rastet Damian Priest irgendwann aus. Er zerbricht die Gitarre und schlägt dann erst Boogs und dann Shinsuke Nakamura mit dem kaputten Instrument – Disqualifikation gegen den RAW Superstar.

Main Show

WWE SmackDown Women's Champion vs. WWE RAW Women's Champion
Charlotte Flair vs. Becky Lynch
Siegerin: Becky Lynch
Ein Kracher-Opener endet mit einer unfairen Note: Nachdem Charlotte Flair bei einem Einroller noch beim Griff in die Seile vom Referee erwischt wurde, gelingt Becky Lynch unmittelbar danach der erschummelte Sieg, indem sie beim Roll-up ganz spät und dadurch unbemerkt vom Ringrichter das Seil ergreift.

Men's Traditional Survivor Series Elimination Match
Team RAW (Bobby Lashley, Austin Theory, Finn Balor, Kevin Owens & Seth Rollins) vs. Team SmackDown (King Woods, Jeff Hardy, Sheamus, Happy Corbin & Drew McIntyre)
Sieger: Team RAW
Reihenfolge der Eliminierungen: Kevin Owens, Happy Corbin, King Woods, Bobby Lashley / Drew McIntyre, Finn Balor, Sheamus, Austin Theory, Jeff Hardy
Kevin Owens lässt sich direkt zu Beginn des Matches bereitwillig auszählen. Später werden auch Bobby Lashley und Drew McIntyre zeitgleich ausgezählt, beide kämpfen danach noch weiter. Am Ende holt Seth Rollins den Sieg mit einem Stomp an Jeff Hardy und ist Sole Survivor.

25-Man Dual Branded Battle Royal
Sieger: Omos
Teilnehmer nach Reihenfolge der Eliminierungen: Drew Gulak, Shelton Benjamin, Humberto, R-Truth, Otis, Chad Gable, T-Bar, Cedric Alexander, Angel Garza, Jinder Mahal, Erik, Ivar, Shanky, Mansoor, Robert Roode, Dolph Ziggler, Sami Zayn, Commander Azeez, AJ Styles, Apollo Crews, Cesaro, Angelo Dawkins, Montez Ford, Ricochet
Das Match ist dem 25-jährigen WWE-Jubiläum The Rocks gewidmet. Omos dominiert das Match, eliminiert alleine ungefähr das halbe Teilnehmerfeld, auch seine letzten fünf Gegner.

Der neue PPV wird beworben: WWE Day 1 steigt am 1. Januar 2022.

WWE SmackDown Tag Team Champions vs. WWE RAW Tag Team Champions
The Usos (Jimmy Uso & Jey Uso) vs. RK-Bro (Randy Orton & Riddle)
Sieger: RK-Bro
Als Jimmy Uso mit einem Superfly Splash auf Riddle fliegen will, pflückt ihn Randy Orton mit einem RKO aus der Luft zum Sieg.

Women's Traditional Survivor Series Elimination Match
Team RAW (Bianca Belair, Carmella, Queen Zelina, Liv Morgan & Rhea Ripley) vs. Team SmackDown (Natalya, Shayna Baszler, Toni Storm, Shotzi & Sasha Banks)
Siegerinnen: Team RAW
Reihenfolge der Eliminierungen: Carmella, Queen Zelina, Toni Storm, Liv Morgan, Rhea Ripley, Sasha Banks, Natalya, Shayna Baszler, Shotzi
Team SmackDown steht zwischenzeitlich mit 4 zu 1 Team RAW gegenüber. Dann beginnen Streit und Kämpfe innerhalb es Teams, sodass ihre Kolleginnen für das Auszählen von Sasha Banks sorgen. Anschließend eliminiert Bianca Belair Natalya, Shayna Baszler und Shotzi hintereinander und ist Sole Survivor.

WWE Champion vs. WWE Universal Champion
Big E vs. Roman Reigns
Sieger: Roman Reigns
Roman Reigns holt am Ende den Sieg mit einem Spear.

Letzte Änderung am Dienstag, 23 November 2021 22:09

Kalender

« Dezember 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31